Gefälschte Turnschuhe

Проверить кроссовки онлайн:

Barcode-ÜberprüfungQR-Code-VerifizierungCheck check

Wir empfehlen den Kauf von Original-Sneakers Hier

Nike Lieferwagen ADIDAS GAZELLE Adidas Yeezy Boost Konversation DR. Marder Balenciaga Holzland Reebok Crocs ECCO Neues Gleichgewicht Fila Alexander McQueen

Wir empfehlen den Kauf von Original-Sneakers Hier

Der Rhythmus des Lebens zwingt uns dazu, bequeme und hochwertige Schuhe zu tragen. Deshalb bevorzugen Zeitgenossen Markensneaker. Manchmal werden solche Modelle gut kopiert. Nike hat Nachforschungen angestellt und herausgefunden, dass 98%-Kopien ihrer Produkte im Internet verkauft werden. Gefälschte Turnschuhe vom Original zu unterscheiden ist nicht sofort einfach. Unterschiede lassen sich aber immer finden. Es lohnt sich, genauer zu untersuchen, wie man Original-Turnschuhe schnell von Fälschungen unterscheidet. Einige Tipps helfen Ihnen, Geld zu sparen, sicherzustellen, dass das Produkt authentisch ist und ein echtes Markenprodukt zu erhalten!

Sind Sie auf gefälschte Turnschuhe gestoßen?
JawohlNein

Arten von Fälschungen

Eine Fälschung wird von echten Meistern des Schattengeschäfts hergestellt, da dies ein sehr profitables Geschäft ist. Sie verwenden verschiedene Arten von Fälschungen. Es gibt einige Unterschiede zwischen Nicht-Originalprodukten.

Gefälschte Turnschuhe

Nachbildungen von Turnschuhen

Repliken sind sehr hochwertige Fälschungen, die nur schwer vom Original zu unterscheiden sind. Manche Modelle können komplett mit dem Original verwechselt werden. Eine Nachbildung von Turnschuhen eignet sich für diejenigen, die keinen Sinn darin sehen, für das Original zu viel zu bezahlen, da es ziemlich realistisch gemacht ist. Dies kann jedoch nicht über die Qualität des Materials und die Herstellungstechnologie sowie den Komfort gesagt werden.

Nur offizielle Hersteller verfügen über eine Hightech-Ausstattung, sodass ihre Schuhe sehr langlebig sind und Sicherheitsstandards erfüllen.

Handwerkliche Fälschung

Eine solche Kopie ist an ihrem Aussehen zu erkennen. Gebrannte Handwerkswaren werden aus billigen Materialien hergestellt. Die Nähmethode unterscheidet sich stark vom Original. Schlechte Nähte und andere Details fallen sofort auf.

Wie man ein Original von einer Fälschung unterscheidet

Die Hersteller haben kürzlich eine hochwertige Nachbildung herausgebracht, die gewisse Unterschiede zum Original nicht aufweist. Systeme zum zuverlässigen Schutz vor Betrügern wurden noch nicht erfunden. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, die Turnschuhe einer Marke von einer Fälschung zu unterscheiden und die Echtheit eines Produkts beim Kauf festzustellen.

Kasten

Unterschiede einer Schachtel gefälschter Turnschuhe

Das Geschäft muss Verpackungen anbieten. Ohne sie sollten Sie kein Produkt kaufen. Darauf können Sie die Echtheit überprüfen und alle Eigenschaften der Schuhe sehen. Sie müssen mit den Angaben auf den Produkten selbst übereinstimmen. Zunächst lohnt es sich, die Box zu inspizieren. Was ist der Unterschied zur Fälschung? Die Originalverpackung besteht aus dicker Pappe. Es gibt keine Rechtschreibfehler in den Beschriftungen, es gibt keine Druckfehler. Die Marke ist immer korrekt. Auf der Verpackung des Originals ist immer ein Markenetikett mit zuverlässigen Informationen angebracht.

Wenn eine große Anzahl von Hieroglyphen auf dem Etikett angebracht sind, sprechen wir von einer gefälschten Herkunft des Produkts.

Strichcode

Geben Sie 13 Ziffern des Barcodes ein:

Ein Barcode ermöglicht es Ihnen, eine Fälschung zu unterscheiden. Die Echtheitsprüfung erfolgt über ein Smartphone. Der Barcode für Luxuspaare befindet sich im Schuh. Überprüfen Sie die Fälschung anhand des Originals, indem Sie eine spezielle Anwendung oder einen speziellen Dienst auf Ihr Telefon herunterladen. Alles, was Sie tun müssen, ist den Code zu scannen. Es muss mit dem übereinstimmen, was auf der Verpackung aufgedruckt ist. Eine Ausnahme kann eine limitierte Kollektion der Marke sein, die sehr selten ist.

Farben

Was ist der Unterschied zwischen einer Fälschung und einer Marke in Bezug auf die Farbgebung? Sie können durch ungewöhnliche Farbtöne, Kombinationen, Drucke verstehen. Es lohnt sich, die offizielle Website zu öffnen und zu sehen, ob das Modell, das Ihnen gefällt, in dieser Reihe existiert. Es ist notwendig, auch Schattierungen kleiner Details zu unterscheiden: Wenn die Streifen auf dem Bild von der offiziellen Website weiß sind, werden sie im Originalgeschäft nicht blau. Die Chinesen haben einige Repliken von guter, sehr guter Qualität, mit den ähnlichsten Farben. Zweitklassige Exemplare kommen durch die Hinzufügung von Drucken im Stil verschiedener Marken daher.

Vor allem experimentieren sie damit, die Farbe der Marke New Balance vorzutäuschen.

Geruch

Der Geruch von gefälschten Schuhen

Es ist einfach, einen Finger darauf zu installieren. Hochwertigen Kleber haben die Chinesen noch nicht erfunden. Sie nähen Produkte in kleinen Manufakturen nach Kundenvorgabe. Auch an kleinen Details versuchen sie Geld zu sparen. Ihr Material riecht nach Chemie, weil sie statt echtem Leder eine Puff-Kleber-Mischung verwenden.

Schild

Tag auf Turnschuhen

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist das Vorhandensein und die Position des Tags. Das Etikett von vertrauenswürdigen Herstellern befindet sich normalerweise auf der Zunge, während es sich bei handwerklichen Modellen im Inneren des Sneakers befinden kann. Gefälschte Tags enthalten nur sehr wenige oder gar keine Informationen auf dem Tag. Das Original hat eine eindeutige Nummer auf dem Etikett.

Größentabelle

Wenn der Laden ein vollständiges Größensortiment für Originalmodelle hat, ist dies verdächtig. Es ist wichtig zu bedenken, dass bei bekannten Marken Schuhgrößen nicht nur ganze, sondern auch halbe sind. Gefälschte Hersteller kümmern sich nicht darum.

Schuhgrößentabelle

Ein weiterer Lifehack ist das Anbringen einer Fälschung: Wenn zwei identische Produkte gleicher Größe, aber unterschiedlicher Farbe, völlig unterschiedlich auf ihren Füßen sitzen. Das kann im Original nicht so sein. Die Größe muss immer passen. 

Zunge

Die Replik unterscheidet sich vom Original durch einen Patch auf der Innenseite der Zunge. Er wird auch als echter Produktpass bezeichnet. Es enthält Artikel, Seriennummer und QR-Code. Es reicht aus, Google zu öffnen und alles mit der Originalseite zu vergleichen.

Adidas

Adidas

Wie kann man Adidas-Turnschuhe von einer Nachbildung unterscheiden? Die allererste Aktion besteht darin, den eindeutigen Code des linken und rechten Produkts zu überprüfen. Sie müssen auf 100% nicht übereinstimmen. Sie werden in verschiedenen Fabriken genäht, der Zufall spricht also für eine Fälschung. Folgende Tipps helfen dabei:

Adidas-Logo Das Firmenlogo wird auf die Zunge gedrückt, ein gefälschtes wird geklebt, gemalt.
Nahtqualität Original Sneaker zeichnen sich durch gleichmäßige Nähte aus. Adidas-Fälschungen können minderwertige Stiche und unfertige Nähte aufweisen.
Farblösung Verdächtige Farben sollten im Internet überprüft werden.
Schnürsenkel und Ösen Zu den Original-Sneakers wird ein zusätzliches Paar Schnürsenkel hinzugefügt. Neue Modelle haben nichtmetallische Löcher.   
Strichcode Die ersten 3 Ziffern des Barcodes müssen sich auf Deutschland beziehen (400 - 440).
Preis Es ist unmöglich, ein hochwertiges Paar Adidas billig zu kaufen. Es lohnt sich, die offizielle Website zu überprüfen.

Nike

Nike

Nike-Fälschungen sind am häufigsten. Zuerst müssen Sie auf das Logo achten. Er wird auf dem Etikett in Großbuchstaben geschrieben, und ein Häkchen am unteren Rand steht unter dem vollständigen Namen. So überprüfen Sie Nike-Sneaker auf andere Weise:

Nahtzustand Das Original ist gerade und sauber. Sie gehen nicht zur Inschrift, kreuzen sich nicht.
Das Vorhandensein von Lücken Nike Sneaker haben keine Lücken und Klebeflecken.
Ösen Die Ösen für die Schnürsenkel sind sauber verarbeitet.
Markenname In Großbuchstaben geschrieben.
Zustand der Einlagen An der Seite und unter der Ferse befinden sich Belüftungslöcher. Auf dem Gesicht und von innen - die Inschrift NIKE. Die Kanten sind mit Zickzackschnitten eingefasst, um ein Verrutschen zu verhindern.  
Sohle, einzig, alleinig Hergestellt von Nike aus matt strukturiertem Verbundmaterial. Auf Fälschungen glänzt es.

Neues Gleichgewicht

Neues Gleichgewicht

Steve Jobs hat diese Marke am meisten beworben. Die originalen New Balance zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

  1. Der Markenname wird nicht geklebt, nicht gedruckt, sondern gestickt. Jeder Buchstabe wird separat angezeigt.
  2. Auf der Vorderseite der Zunge ist zwangsläufig die Modellnummer angegeben, und auf der Innenseite mit ultravioletter Durchsichtigkeit erscheint die Aufschrift NB.
  3. Ein Paar dieser Farbe wird unbedingt auf der offiziellen Website der Marke präsentiert.
  4. Der Streifen auf der Sohle ist gleichmäßig und symmetrisch. Die ENCAP-Inschrift ist deutlich sichtbar.
  5. New Balance ist deutlich auf die Ferse gestickt.

Filialen von New Balance sind in Vietnam, Indonesien, China, den Vereinigten Staaten und Großbritannien geöffnet.

Reebok

Reebok

Für diejenigen, die sich entscheiden, Schuhe bei einem Drittanbieter zu kaufen, schadet es nicht zu wissen, wie man Reebok-Sneaker auf Originalität überprüft. Es lohnt sich, auf solche Funktionen zu achten:

Materialien und Farben Die Außensohle von Reebok-Schuhen ist federnd und biegt sich leicht, wenn sie gebogen wird. Die Farbe der Schnürsenkel passt immer zum Ton der Schuhe. Löcher für Schnürsenkel sind nicht metallisch.
Anpassungsfunktionen Gerade Linien, keine hervorstehenden Fäden, Klebeflecken. Das Logo ist geprägt.
Kasten Original Reebok Sneakers werden nur in enger Verpackung verkauft.
Inschriften Es sollte keine Fehler im Wort geben - streng Reebok.
Identifikationsnummer und Tag Das Tag wird auf der Innenseite der Zunge platziert. Unter dem Größenbereich befindet sich die Nummer. Es ist auf dem linken und rechten Produkt unterschiedlich.

Ösen und Schnürsenkel

Ösen, Schnürsenkel sind nicht einfach, ein echtes Paar von einer Fälschung zu unterscheiden. Sie können sich jedoch unterscheiden. Sie müssen wissen, wie sie direkt von Markenmodellen aussehen. Manche Markenpaare haben zum Beispiel Ösen aus Metall, andere sind mit Garn bestickt. Schnürsenkel können rund oder flach sein. Hersteller ändern oft die Form im Prozess der Veröffentlichung von Modellen.

Einlegesohle

gefälschte Einlegesohlen auf New Balance Turnschuhen

Wenn die Innensohle entfernt werden kann, müssen Sie überlegen, was sich darunter befindet. Die Sohle sollte sauber vernäht sein. Auf der Innensohle selbst ist das Firmenlogo zwangsläufig symmetrisch abgebildet. Markenschuhe haben keine Schwellungen oder Klumpen im Inneren.

Der Nachbau zeichnet sich durch dünnere Einlegesohlen aus, die nicht immer der Größe entsprechen.

Sohle, einzig, alleinig

lacoste

Es ist schwierig, eine Fälschung an der Sohle zu erkennen. Sie müssen das Profilmuster und dessen Farbton genau kennen. Es lohnt sich, auf den Aufdruck des Markennamens zu achten.

Inspektion von Turnschuhen im Inneren

Ein Kauf muss nicht getätigt werden, ohne die Schuhe im Inneren zu inspizieren. Das Original hat oft Nähte, die die Sohle sicher befestigen. Repliken werden einfach geklebt.

Inspektion von Turnschuhen von außen

Oben auf der Kopie gibt es immer verschiedene Fehler, Defekte. Fäden können herausragen. Die Qualität der Nähte und die Gleichmäßigkeit der Stiche des Originals ist auf hohem Niveau.

Ferseninspektion

Gefälschte Turnschuhe

Eine Fälschung fällt manchmal genau auf der Rückseite des Schuhs auf. Der Absatz von Markenprodukten behält auch beim Tragen seine Form.

Dinge, die Sie beim Kauf von Markensneakers nicht verwirren sollten

In China hergestellt

In China hergestellt

Die meisten Sportschuhe werden von Chinesen hergestellt. Hier befinden sich die meisten Filialen. Dort werden Modelle unter strenger Markenkontrolle genäht. Dies sind qualitativ hochwertige Produkte. Das gleiche Modell kann von vietnamesischen, indonesischen und chinesischen Fabriken hergestellt werden. Chinesische Waren sind also nicht immer gefälscht.

Die alten Turnschuhe dieser Marke sahen anders aus

Die Technologien der Modelle einer Marke ändern sich ständig, daher sind sie in der neuen Version anders. Verwendete man vor drei Jahren noch eine dünne, dichte Sohle aus einer Schaumsorte, so kam nach einer Weile eine Kombination aus mehreren Schaumsorten zum Einsatz. Die Sohle ist elastischer geworden, der Wertverlust hat zugenommen. Sie ändern auch die Textur des Obermaterials, die Dicke der Sohle, die Art des Bildes auf der Innensohle. Marken verbessern ständig ihre Produkte, damit Käufer die neuesten technologischen Fortschritte in der Branche erwerben.

Geruch nach Plastik und Gummi

Geruch nach Plastik oder Gummi

Ein starker chemischer Geruch weist auf schlechte Qualität und giftige Materialien hin. Der stechende Geruch ist nicht akzeptabel. Aber ein leichtes chemisches Aroma ist akzeptabel.

Häufiger verströmen Originalmodelle einen dezenten Ledergeruch.

Fälschungen riechen nach Gummi.

Nicht genähtes, sondern geklebtes Etikett

Um die Produktion zu beschleunigen, fingen Marken an, ein Etikett zu kleben, anstatt es anzunähen. Es hält sicher, da Heißkleber verwendet wird. Verbraucher mögen diesen Trick, weil sie ihre Fersen nicht mit unnötigen Nähten reiben.

Schlecht flexible Laufsohle

Die Sohle biegt sich

Nicht immer sind unzureichend flexible Sohlen gefälscht. Bis heute werden verschiedene Arten von Schäumen und Materialien verwendet. Alle Produkte haben unterschiedliche Abschreibungsniveaus. Einige Sohlen sollten sich aufgrund ihrer Eigenschaften nicht stark verbiegen. Durch zu starkes Drücken können sie brechen. Es hängt alles vom Druck ab. Nicht der Durchbiegungsgrad der Sohle wird bewertet, sondern eine hochwertige Wertminderung. Natürlich soll es nicht ganz „hölzern“ sein.  

Und doch, was sind die Gefahren von Fälschungen

Herauszufinden, was vor einem liegt - das Original oder eine Fälschung ist gar nicht so einfach. Schlechte Materialien sind das Problem aller Fälschungen, aber bei Turnschuhen ist dies besonders wichtig. Beim Sport oder einfach nur zum Spazierengehen benötigen Sie strapazierfähige, verschleißfeste Modelle, die Luft und Feuchtigkeit durchlassen können. Bei Markenprodukten werden alle orthopädischen Besonderheiten berücksichtigt. Ohne dies ist es unmöglich, bequem und produktiv Sport zu treiben.

Gefälschte Hersteller denken nicht über diese Nuancen nach. Wer Sneaker zum Sport oder für den Alltag braucht, sollte nicht auf das Original verzichten. Fälschungen drohen mit Plattfüßen, Hühneraugen, Hühneraugen. Fake-Modelle eignen sich nur für seltene Ausfahrten.

So kaufen Sie originelle Turnschuhe

Wo kann man originelle Turnschuhe kaufen

Eine zuverlässige Methode, um eine Replik vom Original zu unterscheiden, wurde von Entrupy erfunden. Das Projekt hieß Legit Check Tech (LCT). Das entwickelte Gerät ist recht einfach zu bedienen und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Der Käufer muss ein Foto des Etiketts machen und dann zuerst das linke und dann das rechte Produkt in einen speziellen Behälter legen. In der Legit Check Box befinden sich 8 Kameras, die Schuhe aus verschiedenen Winkeln scannen.

Das erhaltene Ergebnis kann analysiert werden, und die Legit-Prüfung meldet die Echtheit der Proben über die Telefonanwendung. Die Analyse dauert einige Sekunden oder eine Minute.

Wählen Sie vertrauenswürdige Geschäfte

Nike-Shop

In Firmengeschäften müssen Sie sich keine Sorgen um die Originalität von Turnschuhen machen. Ihre Adresse ist auf den offiziellen Websites der Hersteller aufgeführt. Es gibt auch Lagerläden mit Originalprodukten, aber Sie müssen vorsichtig sein.

Am gefährlichsten ist es, Produkte im Internet zu bestellen. Es lohnt sich, den Verkäufer zu bitten, echte Fotos der Ware aus verschiedenen Blickwinkeln zu senden und dann den Anweisungen zu folgen.

Der Preis der Original-Turnschuhe

Wir empfehlen den Kauf von Original-Sneakers Hier

Oft sind die Kosten für eine Replik viel niedriger als das Original. Auf der Suche nach Budgetoptionen können Sie eine Fälschung bekommen. Wenn sie einfach so einen Rabatt 60-70% anbieten, müssen Sie darüber nachdenken. Einige Nike-Modelle können nicht unter 8.000 Rubel verkauft werden. Ist es nur die letzte Größe? Es kann nicht einmal einen 50%-Rabattverkauf geben. Wenn ein echtes Paar ungefähr 15.000 Rubel kostet und für dreitausend verkauft wird, ist es eine Überlegung wert. Manchmal streichen Websites den tatsächlichen Preis durch und bieten superprofitable Werbeaktionen an.

Selbst zum Zeitpunkt des Verkaufs kann der Preisunterschied nicht erheblich sein.

Was tun, wenn Sie eine Fälschung verkauft haben?

Wenn Sie gefälschte Produkte auf einer großen Website kaufen, können Sie das Geld zurückgeben. In einigen Geschäften werden sie wegen des Verkaufs einer Fälschung nie wieder Produkte dieses Herstellers kaufen. Wenn Sie ein Paar "von Hand zu Hand" kaufen, ist die Rückerstattung problematisch.  

Keine Notwendigkeit, Turnschuhe an dubiosen Orten zu kaufen, lassen Sie sich von einem niedrigen Preis verführen. Der Kauf sollte sorgfältig getroffen werden, bereiten Sie sich im Voraus vor. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie das Originalprodukt erhalten. Einkaufen soll Spaß machen!

Welche Turnschuhe werden am häufigsten gefälscht?
Adidas
18.18%
Nike
31.82%
Neues Gleichgewicht
36.36%
Reebok
0%
Balenciaga
4.55%
Lieferwagen
9.09%
Abgestimmt: 22

Wohin gehen, wenn Sie eine Fälschung verkauft haben?

Entdecken!

Teilen Sie mit Freunden
OriginalPoddelka - wie man eine Fälschung vom Original unterscheidet