Online-QR-Code-Scanner

QR-Code mit Bild oder Kamera scannen

Wie es funktioniert?

Artikel online prüfen

Barcode-ÜberprüfungQR-Code-VerifizierungÜberprüfung des ChargencodesCheck check

Ein QR-Code ist ein einzigartiges Muster, in dem Informationen verschlüsselt sind. Fast jede Anzeige enthält ein grafisches Element, dank dessen Sie schnell eine Website mit Waren oder Dienstleistungen besuchen können. Das Scannen verschiedener QR-Codes erfordert nicht viel Wissen und Fähigkeiten. Jetzt lohnt es sich zu verstehen, was QR ist, wie man es benutzt, welche Typen es gibt und wofür es ist.

Überblick

Der QR-Code erschien zuerst in Japan und kann Text, Links, Symbole usw. speichern. Er wird in verschiedenen Branchen verwendet. Es kann von modernen mobilen Geräten, speziellen Technologien gelesen werden. Jetzt sind diese Codes zu einem festen Bestandteil der modernen Welt geworden.

So scannen Sie einen QR-Code

So scannen Sie einen QR-Code

Es wird für fast jeden Benutzer nicht schwierig sein, einen QR-Code selbst zu scannen. Auf einem mobilen Gerät müssen Sie eine Kamera oder eine spezielle Anwendung öffnen, auf ein Grafikobjekt zeigen und das Ergebnis erhalten. Einige Telefone lesen die Informationen sofort, während Sie bei anderen den Auslöser der Kamera drücken müssen.

FAQ

Muss der QR-Code schwarz-weiß sein?
Wie viele Leute verwenden QR-Codes?
Wie sicher sind QR-Codes?
Ist die genaue Größe der Barcode-Symbole wichtig?
Wie klein darf ein Barcode sein?
Wie viele Daten kann ein Barcode enthalten?
Was ist ein eindimensionaler oder linearer Barcode?
Was ist ein 2D-Barcode?
Was ist der beste Barcode?

Was ist ein QR-Code und wie funktioniert er?

Ein QR-Code ist eine virtuelle Informationsbasis in Form eines Bildes, das neue mobile Geräte erkennen können. Quick Response bedeutet übersetzt „schnelle Antwort“. Der Code tauchte erstmals 1994 auf, und heute ist dieses einfache und nützliche Muster aus dem Leben nicht mehr wegzudenken.

Was bedeutet qr?

Was bedeutet qr?

QR-Code ist eine Kurzform von Quick Response, was „schnelle Antwort“ bedeutet. In nur wenigen Sekunden erhält der Benutzer Zugriff auf schwarz-weiß verschlüsselte Informationen.

Kurze Geschichte des QR-Codes

1994 entwickelte das japanische Unternehmen Denso Wave, ein separates Unternehmen von Toyota, erstmals einen QR-Code. Die Fabrik benötigte eine Variante, die dabei hilft, die Maschinen und ihre Ersatzteile zu verfolgen. Spezialisten haben einen einzigartigen Strichcodetyp entwickelt, der Zeichen, Buchstaben, Zahlen und japanische Schriftzeichen verschlüsseln kann.

Denso-Welle

Mehr als ein Barcode

Ein QR-Scanner liest einen normalen Barcode von links nach rechts, sodass er nur eine alphabetische und eine numerische Zeile enthalten kann. Der Kuar wird als zweidimensionaler Code betrachtet, daher entschlüsselt das Gerät Informationen in zwei Richtungen - horizontal und vertikal. Dadurch werden mehr Informationen in einer kleinen Zeichnung gespeichert.

Die Ersteller des QR-Codes entwickelten ein Muster, das aus verschiedenen Blickwinkeln gescannt werden sollte. Das Lesegerät kann in jeder Position gehalten werden, wodurch Sie weniger Zeit verschwenden. Die Entwickler entschieden sich für ein Bild mit quadratischem Code, das bis heute beliebt ist. Die erste Version des QR-Codes wurde in weniger als einem Jahr erstellt und enthielt bis zu 7000 Ziffern und Symbole.

Die QR-Code-Technologie wird offen

Zunächst wurde der QR-Code bei der Produktion von Autos verwendet, aber im Laufe der Zeit begannen andere Unternehmen, ihn zu verwenden. Dank eines einfachen Bildes konnte herausgefunden werden, woher Produkte, Elektronik, Medikamente und vieles mehr kommen. Der Code wurde in allen Branchen eingesetzt. QR-Entwickler gaben Patentrechte auf und machten den Code öffentlich und kostenlos. Im Moment ist es nicht schwierig, einen eigenen QR-Code zu erstellen. Hauptsache, es gibt ein Gerät zum Lesen.

2002 die ersten qr-code-leser in mobilen geräten

Die ersten Geräte mit eingebautem Scanner wurden 2002 vorgestellt. Seitdem verwenden Unternehmen QR-Codes und Verbraucher können sie verwenden. Zwei Jahre später erschien ein Mikro-QR-Code, und 2008 hat sich der iQR-Code, der die Form eines Quadrats und eines Rechtecks haben kann, bereits auf der ganzen Welt verbreitet. In diesem Moment kam die erste Charge von Mobiltelefonen von Apple, das iPhone, auf den Markt. Verbraucher haben Zugriff auf Geräte, die einen QR-Scanner enthalten. Die Popularität von QR-Codes nahm zu und andere Unternehmen begannen, Produkte mit der Erkennung verschlüsselter Muster herzustellen.

Goldenes Zeitalter der QR-Codes

Cuar-Code

Erst 2012 gewann der QR-Code den Good Design Award für herausragendes Industriedesign. Dies geschah 18 Jahre nach seinem Erscheinen und wurde zu diesem Zeitpunkt bereits auf der ganzen Welt eingesetzt. Auch jetzt noch wird der Code von Denso Wave weiter verbessert. In neuen Versionen von QR-Codes sind zusätzliche Funktionen eingebaut - Fälschungsschutz, Tracking.

So lesen Sie den QR-Code

Ein QR-Code enthält eine Reihe von Informationen in binärer Form. Bevor Sie den gesehenen QR-Code lesen, sollten Sie wissen, dass das Gerät Informationen durch quadratische Markierungen erkennt, die sich an den Ecken des Bildes befinden. Dann wird das Muster analysiert, wobei jede Zelle aufgrund der Farbgestaltung einen eindeutigen Wert erhält und das Gruppierungsfeld auf dem Bildschirm ein gemeinsames Bild anzeigt.

Was ist der qr-code

Ein Standard-QR-Code enthält mehrere wichtige Elemente:

  1. Rand - ein weißer Rahmen um den äußeren Rand des Bildes. Ohne diesen Teil kann der Leser das vollständige Bild nicht reproduzieren, die nächsten Elemente stören es.
  2. Suchelement - drei schwarze Quadrate helfen dem Scanner, die Ränder des Bildes zu finden.
  3. Ausrichtungsmuster - ein kleines Quadrat unten rechts hilft, den QR-Code auch in umgekehrter Position zu lesen.
  4. Version - In der oberen rechten Ecke befindet sich ein Quadrat, dank dessen das Gerät die Version des Codes erkennt.
  5. Synchronisationsstreifen - eine Linie in Form des Buchstabens G hilft dem Scanner, Informationen auch bei einem teilweise beschädigten Code zu lesen.
  6. Informationszellen - dieser Teil des QR-Codes enthält die eigentlich notwendigen Informationen (SMS, Telefonnummer, Link usw.)

Alle oben genannten Komponenten ermöglichen es Ihnen, die im QR-Code verborgenen Informationen zu entschlüsseln.

Vier Versionen von QR-Code

Je nach Zweck und Verwendung gibt es vier Haupttypen von QR-Codes:

  1. Digital. Wird zum Verschlüsseln von Dezimalzahlen verwendet und kann bis zu 7100 Zeichen in einem Bild speichern.
  2. Alphanumerisch. Zum Schreiben von Zeichen (%, /, % usw.), Großbuchstaben (A bis Z), Zahlen (0 bis 9). Der Code kann bis zu 4296 Zeichen umfassen.
  3. Binär. Speichert etwa 3000 ISO-8859-1-Zeichen.
  4. Kanji. Eine spezielle Art der Kodierung für japanische Schriftzeichen. Der QR-Code kann bis zu 1817 Zeichen lang sein.

Dies sind die Haupttypen von QR-Codes, die von fast allen Lesegeräten erkannt werden.

Was ist eine andere Bezeichnung für einen QR-Code im Internet?

Ein QR-Code wird oft als „zweidimensionaler Barcode“ bezeichnet. Dies liegt daran, dass es einfach ist, in zwei Richtungen zu zählen.

Kann QR-Code mehrere Codierungen verwenden?

Arten von QR-Code-Codierungen

Bestimmt. Aber nur, wenn alle QR-Codes ihre korrekte Version enthalten.

Vorteile von qr-code

Der Grafikcode wurde als aktualisierte Version des herkömmlichen Strichcodes entwickelt. Seine Hauptvorteile:

  1. Mehr Informationen. Ein Barcode enthält weniger Daten, während ein QR-Code viele Buchstaben, Zahlen und Symbole speichern kann.
  2. Die minimale Anzahl von Fehlern. Fast jeder war mit der Tatsache konfrontiert, dass der QR-Code-Scanner ein völlig anderes Produkt anzeigte und nicht das, was der Käufer gewählt hatte. Die Ersteller des grafischen Codes haben darauf geachtet, dass dieser vor solchen Fehlern geschützt ist.
  3. Einfache Lektüre. Um einen Barcode zu decodieren, benötigen Sie ein spezielles Gerät, und um einen QR-Code zu erkennen, benötigen Sie nur ein mobiles Gerät mit einer Kamera.
  4. Hohe Zuverlässigkeit. Es ist einfach, beliebige Informationen in einem normalen Bild mit einem Code zu codieren.

Auch der QR-Code ist einfach zu drucken, man braucht nur schwarze Tinte, aber wenn man möchte, kann das Muster mehrfarbig gemacht werden.

Verschiedene Arten von QR-Codes

Alle Codes haben nahezu identische Eigenschaften, können sich aber im Aussehen unterscheiden:

  • QR - die ursprüngliche Version, die aus Mustern in den drei Ecken des Bildes besteht;
  • Aztec - besteht aus einem einzigen Suchelement in der Mitte;
  • MaxiCode - enthält ein zentrales Muster aus Sechsecken, der Code wird von fast allen Postämtern in Amerika verwendet;
  • Semacode - Code ohne Suchelemente;
  • PDF417 ist eine rechteckige Zeichnung, die eine Kreuzung zwischen einem normalen Barcode und einem QR-Code darstellt.

Alle oben genannten Codes können von einem Lesegerät gescannt werden.

So scannen Sie QR-Code mit einem iPhone, iPad oder Android-Gerät

Fast alle modernen Mobilgeräte haben einen eingebauten QR-Code-Scanner, manchmal ist er sogar direkt in die Kamera eingebaut. Diese Funktion ist auf einigen Apple-Tablets verfügbar. Auf Google Play für Android und im Apple App Store für iOS können Sie spezielle Apps suchen und herunterladen, die QR-Codes lesen.

So lesen Sie den Code von einem Mobilgerät aus:

  1. Schalten Sie die Kamera ein oder öffnen Sie das Programm, um den Code zu scannen.
  2. Richten Sie die Kamera auf das Bild, das aus jedem Blickwinkel erkannt werden soll. Die im Grafikelement verborgenen Informationen werden sofort auf dem Bildschirm des Geräts sichtbar.

Es ist sehr einfach, den Code zu scannen, aber es ist akzeptabel, wenn das Mobilgerät über einen eingebauten QR-Code-Scanner verfügt.

Welche Informationen kann ein QR-Code enthalten?

Welche Informationen kann ein QR-Code enthalten?

Jeder grafische Code ist in der Lage, Daten in sich selbst zu speichern, und hier sind die häufigsten Verwendungsmöglichkeiten:

  • um Programme herunterzuladen;
  • für die Lieferung, Senden von Informationen zu Zahlungskonten;
  • für die Online-Kontoüberprüfung;
  • um auf das drahtlose Netzwerk zuzugreifen.

Qwar-Codes sind mittlerweile sehr beliebt, sie werden in verschiedenen Branchen eingesetzt. In Großbritannien präsentiert ein Unternehmen Grabstein-Grafikcodes, wo jeder sie überprüfen und mehr über die verstorbene Person erfahren kann.

Wo finde ich qr-codes

Quarcode-Holz

Erstmals wurde ein grafisches Element zur Teileverfolgung in der Automobilproduktion geschaffen. Jetzt ist es für jedermann verfügbar und daher häufig in Wirtschaft, Technik, Recht, Dienstleistungssektor usw. zu finden. Auf der ganzen Welt scannen Postämter Pakete mit einem QR-Code, sodass Sie sie jederzeit verfolgen können. Auch in modernen Bibliotheken, die sich innerhalb einer Bildungseinrichtung befinden, hilft der Code bei der Suche nach dem richtigen Buch.

Beispiele für die Verwendung von QR-Codes in Marketing- und Werbekampagnen

Beispiele für die Verwendung von QR-Codes in Marketing- und Werbekampagnen

Jetzt können Sie auf den meisten Anzeigen einen QR-Code sehen, mit dem Sie in Sekundenschnelle zu einer bestimmten Internetressource gehen können. Sie müssen die URL nicht mehr manuell eingeben, Sie müssen nur den Code scannen und die Website wird geöffnet. Einige Hersteller erstellen für jedes ihrer Produkte ein Bild, damit der Verbraucher dem Link folgen und alle Eigenschaften des Produkts erfahren kann. Quar-Codes werden überall platziert – vom Scheck bis zur Visitenkarte.

So erstellen Sie QR-Code

Das Erstellen eines QR-Codes ist nicht so schwierig, wenn Sie zumindest ein wenig verstehen, wie es funktioniert. Jetzt können Sie spezielle Anwendungen von Google Play oder dem Apple App Store herunterladen, die einen QR-Code für ein mobiles Gerät generieren. Die folgenden Online-Generatoren sind nicht weniger beliebt und gefragt:

  • QRCode-Affe;
  • der-qr-code-generator;
  • QR-Code-Generator.

Mit einem einfachen Generator können Sie schnell einen QR-Code mit verschlüsselten Informationen (Text, Link, Informationen) erstellen, eine Datei hochladen und das Design anpassen. Der fertige QR-Code wird auf verschiedene Medien gedruckt, manchmal aber auch auf originelle Weise dargestellt.

Die folgende Tabelle zeigt die Eigenschaften verschiedener Versionen von QR-Codes:

Ausführung Anzahl der Module Korrekturstufe
Fehler
Maximale Zeichenanzahl unter Berücksichtigung der Fehlerkorrekturstufe und des Zeichentyps
Zahlen: 0 - 9 Zahlen und Symbole des lateinischen Alphabets*,
Leerzeichen, $ % * + - . / :
Binärdaten Zeichen des japanischen Alphabets
Kanji
1 21×21 L 41 25 17 10
m 34 20 14 8
Q 27 16 11 7
h 17 10 7 4
2 25×25 L 77 47 32 20
m 63 38 26 16
Q 48 29 20 12
h 34 20 14 8
3 29×29 L 127 77 53 32
m 101 61 42 26
Q 77 47 32 20
h 58 35 24 15
4 33×33 L 187 114 78 48
m 149 90 62 38
Q 111 67 46 28
h 82 50 34 21
10 57×57 L 652 395 271 167
m 513 311 213 131
Q 364 221 151 93
h 288 174 119 74
40 177×177 L 7,089 4,296 2,953 1,817
m 5,596 3,391 2,331 1,435
Q 3,993 2,420 1,663 1,024
h 3,057 1,852 1,273 784

* Bei Verwendung von Kyrillisch zählt ein Zeichen als 2 lateinische Zeichen (UTF-8-Codierung)

QR-Creative

QR-Creative

In der chinesischen Stadt Zhengzhou entschieden sich 2017 etwa 2.500 Schüler, den größten QR-Code mit Hilfe geöffneter Regenschirme zu bilden. Es stellte sich heraus, dass es 51 m lang war, und nachdem es gescannt wurde, erhielten alle Teilnehmer ein vorteilhaftes Angebot von Didi-Express. Außerdem wurden im chinesischen Dorf Xilinshui über 130.000 Wacholderbüsche in Form eines Cuar-Codes gepflanzt. Wenn Sie das Bild aus der Höhe scannen, können Sie zur Website dieses Ortes gehen. Firmen drucken Codes auf Kleidung, Geschenke und sogar Briefmarken.

So schützen Sie sich vor schädlichen QR-Codes

So schützen Sie sich vor schädlichen QR-Codes

Beim Scannen eines QR-Codes kann der Benutzer nicht wissen, ob er infiziert ist oder nicht. Es wird empfohlen, Scanner zu bevorzugen, die die Bedrohung sofort finden und blockieren. Eine der am häufigsten nachgefragten Anwendungen ist Kaspersky QR Scanner. Der Scanner erkennt schnell Malware, eine Falle mit verbotenen Websites und Spam. Das Protokoll ermöglicht es Ihnen, frühere Scans anzuzeigen und zu verfolgen.

Was tun, wenn Sie eine Fälschung verkauft haben?

Wohin gehen, wenn Sie eine Fälschung verkauft haben?

Entdecken!

Andrey Kozhevnikov

Blog-Autor. 7 Jahre Erfahrung als Merchandiser. Spezialist für die Definition von Qualitätsprodukten. Mehr als 5.000 gefälschte Waren unterschieden. Mein Motto: Der Perfektion sind keine Grenzen gesetzt!

Autor bewerten
OriginalPoddelka - wie man eine Fälschung vom Original unterscheidet
Einen Kommentar hinzufügen

  1. Anna Ognewa

    Ich liebe es, mehr davon zu sehen. wirklich coole Artikel hier. Ich war so zufrieden. Hier sind die besten Artikel für alle. Ich möchte mehr davon sehen. das gute ist, dass man dank so guter artikel viel über qr code versteht. Hier sind die besten Artikel

    Antworten
  2. Vitaly

    Jetzt in unserer Zeit ist es sehr wichtig, Dienste zu nutzen, die mit QR-Codes verbunden sind. Natürlich machen sie jedem das Leben leichter, der ihren Service schnell in Anspruch nimmt. In Zukunft wird es noch einfacher sein, denke ich, als es jetzt ist.

    Antworten
  3. Trafim

    Danke. Es wäre jedoch interessant, das Lesen, Erstellen und Übertragen von QR-Codes mit einem normalen „Fax“, das mit einem kabelgebundenen Netzwerk verbunden ist, ohne Ausgabe (im Fall von Übertragung und Lesen) auf Thermopapier, sowie die Nutzung der Funktionen zu erfahren eines Telegraphen (mit einem ausreichend starken Kohärer), um solche Probleme in abgelegenen Gebieten (und nicht entwickelten Ländern) zu lösen, wo es keine zellulare und Weltraumkommunikation gibt.

    Antworten
  4. Nikolaus

    Dieser Artikel ist nützlich und viele werden sich darüber freuen, indem sie viele neue Dinge für sich selbst lernen. Viele Leute verstehen nicht, wie man eine Kamera richtig bedient, geschweige denn, wie man einen Code scannt. Vielen Dank für die sehr gute Beratung.

    Antworten
  5. Eugen

    Es war interessant, den Beitrag über den QR-Code zu lesen. Ich habe alle Beiträge fünfundzwanzig Minuten lang gelesen und viele nützliche Informationen für mich gelernt. Zum Beispiel: Wie man einen QR-Code scannt, welche Vorteile ein QR-Code hat, welche Arten von QR-Codes es gibt. Ich möchte auch über die geleistete Arbeit schreiben, die Person, die diese nützlichen Informationen geschrieben hat, vielen Dank)

    Antworten
  6. Setlana

    Hier sind Ihre Artikel, die für viele sehr nützlich sind, und diese Codes sind ohne sie zu einem festen Bestandteil der modernen Welt geworden. Jetzt ist es für eine normale Person nur noch sehr schwierig, eine Fälschung vom Original zu unterscheiden. Ihr Rat ist einfach von unschätzbarem Wert für die Menschen, danke.

    Antworten
  7. Setlana

    Diese Codes sind eine virtuelle Informationsbasis in Form eines Bildes, das neue mobile Geräte erkennen können, und viele Leute haben sie, und das ist gut, und sie werden Sie vor vielen Fälschungen bewahren, und Ihr Rat ist sehr nützlich, vielen Dank an Sie.

    Antworten
  8. Alexander

    Es ist wahr, dass der QR-Code nicht viel Wissen erfordert und sehr einfach zu bedienen ist, aber ich wusste nicht, wie viele Überprüfungsmethoden es gibt, und nur von Ihnen habe ich dies gelernt und mein Wissen erweitert. Vielen Dank für Ihre Rat.

    Antworten
  9. Swetlana

    Diese Codes sind zu einem festen Bestandteil der modernen Welt geworden, und ohne sie ist es sehr schwierig und sogar unmöglich, eine Fälschung vom Original zu unterscheiden. Und Ihre Artikel sind sehr hilfreich bei der Produktauswahl, vielen Dank.

    Antworten
  10. Swetlana

    Hier sind Scanner einfach cool und es wird Ihnen nicht schwerfallen, selbst einen QR-Code zu scannen. Diese Erfindung ist nützlich und es ist sehr einfach, eine Fälschung von einem Original zu unterscheiden, und Ihre Tipps sind für viele sehr nützlich.

    Antworten
  11. Anton

    как интирестно такой маленький квадратик с аброй-кодаброй скрывает столько полезной и важной информации

    Antworten
  12. Eugen

    Es war interessant, den Beitrag über den QR-Code zu lesen. Ich habe alle Beiträge fünfundzwanzig Minuten lang gelesen und viele nützliche Informationen für mich gelernt. Zum Beispiel: Wie man einen QR-Code scannt, welche Vorteile ein QR-Code hat, welche Arten von QR-Codes es gibt. Ich möchte auch über die geleistete Arbeit schreiben, die Person, die diese nützlichen Informationen geschrieben hat, vielen Dank)

    Antworten
  13. Nikolaus

    Вот ваши статьи очень полезные для многих и эти коды стали неотъемлемой частью современного мира без них сейчас просто очень тяжело отличить подделку от оригинала простому человеку а ваши советы помогают это сделать и большое вам спасибо за советы.

    Antworten
  14. Swetlana

    Все мы прекрасно знаем, что если товар оригинальный, то он имеет свою маркировку. И без экспертов большая часть , если не все покупатели сталкивались с подделками даже на прилавках магазина.Вот поэтому нужно не лениться и проверять подлинность товара, тем более это так просто при помощи телефона.

    Antworten
  15. Anton

    а подскажите кто в курсе кюэр код реально подделать или ещё не научились ,а то у нас мастера такие что подделывают все что угодно

    Antworten
  16. Nikolaus

    Да у меня он мгновенно считывает информацию и я сразу все вижу какой это продукт и спасибо тем изобрёл это с ним легко и просто и вам за советы спасибо большое.

    Antworten
  17. Dennis

    Как понимаю QR код для одноразового пользования – сканировал, зашел в сайт, полюбопытствовал и удалил. У меня например есть несколько кодов для обучения, другие – инструкции по разным предметам, также билеты на мероприятия и др. постоянно нужное. Я QR коды печатаю на бумагу или телефон подключаю к компьютеру и захожу где надо. Намного удобнее было бы заходить со смартфона, но, как писал раньше, в папке телефона все QR коды без определения что есть на каждом из них – не видно названий (Наугад подключаться мне и 10 ГБ моб. интернета не хватит). Возможно есть какая отдельная программа, для определения этих визуально засекреченных и спрятанных QR кодов? А может на других телефонах видны номера или названии сохраняемых кодов? Мой галахи а32, где много лишних и не нужных функций.

    Antworten
  18. Olga

    Hier sind Ihre Artikel, die für viele sehr nützlich sind, und diese Codes sind ohne sie zu einem festen Bestandteil der modernen Welt geworden. Jetzt ist es für eine normale Person nur noch sehr schwierig, eine Fälschung vom Original zu unterscheiden. Ihr Rat ist einfach von unschätzbarem Wert für die Menschen, danke.

    Antworten
  19. angelina

    вот же именно так классно же то, что можно видеть такие хорошие статьи. раньше я не видела такого а жаль. я теперь знаю как же лучше всего сканировать можно код, теперь я больше буду понимать о том как же лучше всего это можно сделать, это и вправду потрясающие статьи, которые мне нравятся больше всего

    Antworten
Muss der QR-Code schwarz-weiß sein?
Natürlich nicht. Um einen QR-Code zu erstellen, dürfen unterschiedliche Farben verwendet werden, die sich jedoch voneinander abheben müssen. Es gibt sogar verschiedene Farben von QR-Codes.
Wie viele Leute verwenden QR-Codes?
Die Zahl der QR-Code-Nutzer steigt von Jahr zu Jahr. Im vergangenen Jahr betrug ihre Zahl 11 Millionen. Dies liegt an der hohen Nachfrage nach mobilen Geräten, Highspeed-Internet. Einer der Hauptfaktoren für diese Popularität ist auch die Produktion von Telefonen mit einem internen QR-Code-Scanner.
Wie sicher sind QR-Codes?
Es ist erlaubt, alle Informationen im QR-Code zu verbergen, einschließlich Phishing-Informationen. Der Hacker kann dem QR-Code einen Link hinzufügen, mit dem Sie einen kostenpflichtigen Newsletter abonnieren oder einen Virus auf Ihrem Mobilgerät einfangen können. Es besteht die Gefahr, dass die eingebettete URL gehackt wurde.
Ist die genaue Größe der Barcode-Symbole wichtig?
Einige Arten von QR-Codes erfordern eine bestimmte Größe. Für EAN-13 werden ungefähr 37 mm Breite und 28 mm Höhe benötigt, aber für ITF-14 sollten Sie einen Barcode mit 142 mm Breite und 32 mm Höhe wählen.
Wie klein darf ein Barcode sein?
Sie finden einen zweidimensionalen Code mit einer Größe von 1 x 1 cm.Je kleiner das grafische Element ist, desto weniger Informationen enthält es. Die kleine Codegröße erfordert die Verwendung eines Druckers mit einer höheren Auflösung.
Wie viele Daten kann ein Barcode enthalten?
Eindimensionaler Code enthält ungefähr 25 Zeichen und zweidimensional - bis zu 2000 Zeichen. Je mehr Informationen codiert sind, desto größer wird der Grafikcode.
Was ist ein eindimensionaler oder linearer Barcode?
Der Barcode enthält einen Komplex aus vertikalen Streifen. Es kann nur Zahlen oder nur Buchstaben enthalten. Der Scanner liest nur eine Zeile des Barcodes.
Was ist ein 2D-Barcode?
Dieser QR-Code verschlüsselt Daten in zwei Streams, um mehr zu speichern und zu lesen. Um es zu lesen, wird ein ausgefeilterer QR-Code-Leser benötigt.
Was ist der beste Barcode?
Jede Branche benötigt eine bestimmte Art von Barcodes. Für gedruckte Publikationen werden ISBN und ISSN verwendet, für den Einzelhandel EAN und UPC, für Briefkästen SSCC-18, UCC-128 und EAN-128. Wenn Sie Buchstaben und Zahlen verschlüsseln möchten, wählen Sie besser Code 128 oder 39.