Wie kann man echte Timberland-Stiefel von gefälschten unterscheiden?

Wie man echte Timberland-Stiefel von Fälschungen unterscheidet Tuch

Kleidung und Schuhe bekannter Marken werden oft zum Gegenstand von Fälschungen. Das schadet dem Ruf des Herstellers und dem Geldbeutel des Käufers. Fans von bequemen Timberland-Stiefeln müssen wissen, wie sie das Original von der Fälschung unterscheiden können.

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Ein hundertprozentiges Vertrauen in die Echtheit des Produkts kann nur durch den Kauf direkt beim Hersteller, in einem Geschäft oder auf der Timberland-Website gewährleistet werden. In anderen Fällen sollten Sie die Schuhe auf der Suche nach Herkunftsnachweisen genau untersuchen. Auch wenn das Produkt den Eindruck eines Qualitätsartikels erweckt, müssen Sie alle charakteristischen Merkmale der Markenherstellung finden.

Anzeichen einer Fälschung

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Kasten

Originalverpackung in Graphitfarbe mit einem großen hellgrauen Logo auf dem Deckel. Alle vier Seitenwände des Deckels haben auch das Logo und den Markennamen. Auf allen Seitenwänden, außer der rechten Seitenwand, befindet sich der Markenname mit dem Logo in der unteren linken Ecke, bei der rechten Seitenwand jedoch oben links, da unten ein Aufkleber mit Informationen zum Produkt angebracht ist .

Gefälschte Farbbox aus Kraftkarton mit Markenlogo auf dem Deckel. So sahen einst die Kisten der Marke aus. Und sie hatten auch solche rot-weißen Aufkleber drauf. Der Karton ist dem Originalkarton von damals sehr ähnlich und der Aufkleber sieht sehr glaubwürdig aus. Auch der Barcode ist nicht gefälscht, zumindest sieht der Ländercode richtig aus.

 

Schachtel mit originalen Timberland-Stiefeln und Fälschungen

Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale:

  • Foto von Schuhen;
  • Strichcode;
  • Modellname;
  • Dimensionsraster für 8 Länder;
  • Herstellerkürzel.

Wir erinnern Sie daran, dass bei Originalmodellen der Artikel auf der Verpackung mit dem Artikel übereinstimmen muss, der auf dem Etikett auf der Zunge angegeben ist.

Der zweite Aufkleber auf dem Karton ist der Aufkleber des Verkäufers und befindet sich neben dem Aufkleber des Herstellers. Es enthält Informationen zum Produkt in russischer Sprache sowie Angaben zum Hersteller und Importeur sowie einen QR-Code.

Eine Kiste mit originalen Timberland-Stiefeln und Fälschungen

 

Wir öffnen die Schachtel und finden auf dem Deckel einen solchen Aufkleber mit dem Logo der VF Corporation, der die Marke Timberland gehört.

In der Schachtel der Nachbildung sind die gefälschten Schuhe ohne Erkennungszeichen in einfachem Zellophan verpackt.

 

Schachtel mit originalen Timberland-Stiefeln und Fälschungen

Auf der Rückseite des Kartons befindet sich ein kleiner weißer Aufkleber mit der Adresse der europäischen Zentrale von Timberland in Amsterdam. Die Stiefel sind in transparentes Polyethylen gehüllt, mit Markensymbolen und Wissenswertem über die soziale Verantwortung der Marke in mehreren Sprachen. Aber um ehrlich zu sein, das erste, was Sie von einer sozial verantwortlichen Marke erwarten, ist die Ablehnung von Polyethylen.

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Sie wollten der Tatsache Rechnung tragen, dass dies ein Lagermodell ist, das vor ein paar Jahren produziert wurde, aber auf demselben russischsprachigen Importlabel wird angegeben, dass die Stiefel im Januar 2020 produziert wurden. Im Allgemeinen hat die Marke definitiv Platz an sozialer Verantwortung zu wachsen.

Verpackt mit originalen Timberland-Stiefeln

Das Hauptmerkmal einer Fälschung ist Nachlässigkeit im Detail. Markenartikel zeichnen sich durch die sorgfältige und tadellose Ausführung jedes Elements aus. Der Unterschied zwischen Original und Fälschung ist beim Betrachten der Stiefel zu sehen, von der Qualität des Nubuks bis zur Präzision des Logos auf dem Futter.

Lesen Sie auch: Womit werden stiefel getragen – Trends 2021

Vor dem Kauf eines Produkts sollten Sie sich vergewissern, dass keine Unregelmäßigkeiten, Mängel, geringfügige Verletzungen der ursprünglichen Verarbeitung vorliegen. Was gibt eine Fälschung:

  • Logo;
  • Material;
  • Nähte;
  • Ösen;
  • Sohle, einzig, alleinig.

Logo

Auf der äußeren Seitenwand des Stiefels im Fersenbereich sind das Markenlogo und der Schriftzug waterproof (wasserabweisend) herausgepresst.

Logo auf Original-Timberland-Stiefeln und Fälschung

Das Markenlogo befindet sich auch auf der Zunge.

Logo auf originalen Timberland-Stiefeln

Das Fehlen des Logos an den richtigen Stellen oder eine ungenaue Anwendung - schräg, unscharf, falsche Proportionen. Das Logo wird in der Regel nicht ausgebrannt, sondern aufgedruckt.

Gefälschtes Logo

Logo auf der Sohle

Material

Um echtes Timberland zu schaffen, wird nur Premium-Nubuk verwendet. Nubuk ist ein Naturleder, das einer besonderen Verarbeitung unterzogen wurde. Beim Abrichten wird es sorgfältig mit einem dünnen Schleifmittel poliert, wodurch eine besondere Textur entsteht.

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Überprüfen Sie Timberland-Stiefel anhand des Barcodes:

Geben Sie 13 Ziffern des Barcodes ein:

Nubuk ähnelt Wildleder, wird aber aus anderen Rohstoffen (hauptsächlich aus Rinderhäuten) hergestellt. Es ist widerstandsfähig gegen widrige äußere Bedingungen, beständig gegen Feuchtigkeit und Verschleiß. All dies kann natürlich nur während des Tragens überprüft werden. Aber auch beim Anfassen findet man Unterschiede.

Gefälschte Modelle sehen eher aus wie dünnes Gummi als wie weiches Nubuk.

Gefälschtes Material

Das Material, aus dem die Fälschung besteht, ist dem Original sehr ähnlich, das Logo ist auch außen an den Seitenwänden herausgepresst, nur ohne das Wort wasserabweisend.

Die Textur des Materials auf echten Waldgebieten ist heterogen und flauschig. Fährt man mit der Hand in eine Richtung daran entlang, werden die Zotten geglättet, in der entgegengesetzten Richtung stellen sie sich auf.

In diesem Fall können Sie einen leichten Unterschied in den Farbtönen feststellen. Bei billigen Kopien gibt es keinen solchen Effekt - sie sind absolut glatt.

Die originalen Schuhe im Inneren können sowohl mit Leder als auch mit Textilien besetzt werden. Unser Originalmodell hat ein Textilpolster und das Innenfutter des Stiefels ist Textil. Das Material, mit dem die Stiefel fertig sind, ist synthetisch, die Webart des Stoffes ähnelt dem Pique-Stoff, aus dem das Polo besteht. Die Ösen im Inneren der Stiefel sind rund und glatt, sodass beim Tragen nichts stört oder reibt.

Material in Timberland-Stiefeln

Ausgestattet mit Timberlands und einem speziellen Lederrücken. Eine spezielle Verarbeitungstechnologie ermöglicht es, den Fuß sicher zu fixieren und dabei weich und bequem zu bleiben.

Möchten Sie Stiefel der Marke Timberland kaufen?
JawohlIch habe

Einlegesohle

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Timberland-Schuhe unbedingt auf die Innenseite der Stiefel. Die Originalmodelle sind mit einzigartigen Einlegesohlen ausgestattet, die den Fuß anatomisch stützen. Dank ihres speziellen Designs bieten sie Komfort auch bei langem Tragen im Alltag und schützen Gelenke und Bänder vor Überlastung und Ermüdung. Es sind diese Einlegesohlen, die als eines der offensichtlichsten Zeichen der Echtheit angesehen werden können.

Die Innensohle unseres Originalmodells kann nicht entfernt werden, da sie aufgeklebt ist. Auf unserer Einlegesohle befindet sich ein Logo und Markenname sowie der Name der Technologie, mit der die Einlegesohle hergestellt wird. Unser Modell verwendet die Ortholite-Einlegesohle – eine Einlegesohle, die atmet, polstert, Feuchtigkeit ableitet und sogar vor unangenehmen Gerüchen schützt.

Einlegesohle in original Timberland-Stiefeln und Nachahmungen

 

Zusätzlich zur Ortholite-Innensohle verwenden die meisten der neuesten Modelle eine Anti-Ermüdungs-Innensohle. Dies ist die exklusive Innensohle der Marke, die hilft, Stöße zu absorbieren und die Belastung auf den Fuß zu verteilen, was den Gehkomfort erhöht.

Die Einlegesohle besteht aus Formschaum und hat Sechskantlöcher auf der Rückseite. Auf der Vorderseite ist die Decksohle zu zwei Dritteln mit Leder besetzt, und der obere Teil der Decksohle ist mit Stoff besetzt. Das Logo der Marke ist auf der Innensohle im Fersenbereich geprägt.

Das Fake-Paar ist innen mit Leder gefüttert. Die Einlegesohle ist bei diesem Paar herausnehmbar, zu zwei Dritteln mit Leder bezogen, und die Zehenbox ist mit Textil gefüttert, genau wie bei den Originalmodellen, die Einlegesohlen aus Leder verwenden.

Innensohle aus original Timberland-Stiefeln und Fälschungen

Wird die Innensohle jedoch umgedreht, finden wir auf der Rückseite nichts Auffälliges. Dies ist die am weitesten verbreitete Einlegesohle und hier ist von keiner Technologie die Rede.

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Innensohle aus original Timberland-Stiefeln und Fälschungen

Nähte

Ein weiteres wichtiges Echtheitsmerkmal ist die Anzahl der Nähte. Es ermöglicht Ihnen, eine Fälschung genau zu erkennen. Die originalen Waldflächen werden in vier Reihen gesteppt, wobei die Stichstärke absolut gleich ist und die Nahtabstände gleich sind.

Nähte mit Mängeln, ungleichmäßige Stiche, ungleichmäßige Stichabstände, Fadenreste.

Fadenreste

Ösen und Schnürsenkel

Die Schnürung von Real Timberland ist aus Nylon. Dieses moderne Material hat eine hervorragende Festigkeit und Verschleißfestigkeit. Da es ziemlich teuer ist, ist es fast unmöglich, es auf Fälschungen zu treffen. Die Schnürsenkel bestehen aus zwei Fäden: einer wiederholt die Farbe der Stiefel und der zweite ist die Farbe des Fersenbesatzes. Die Schnürsenkel fühlen sich sehr dicht an und sind nicht rutschig.

Metallverzierungen helfen Ihnen auch, Ihre Schuhe zu authentifizieren - bei Markenprodukten sind sie sechseckig und aus rostfreien Legierungen.

Außerdem sind sie auf eine spezielle Weise befestigt, die eine perfekte Fixierung während der gesamten Betriebsdauer gewährleistet.

Gefälschte Ösen sind rund. Diese Form findet sich auch bei den Originalmodellen wieder, allerdings wirft die Anzahl der Löcher Fragen auf.

Es gibt 7 davon, aber beim Original sind es 6. Wir haben uns ehrlich gesagt eine Vielzahl von Timberland-Modellen angesehen und bei allen Modellen nur 6 Löcher für Schnürsenkel gesehen. 7 ist nur bei sehr hohen Modellen von Stiefeln, die meist weiche Obermaterialien haben

Ösen an Original-Timberland-Stiefeln und Fälschungen

Unvollkommen geformte Ösen, auf der falschen Seite geschnitten.

Ösen schneiden

Die Ösen in den Stiefeln der Fälschung ähneln Blütenblättern. Wir haben solche chinesische Standardtechnologie bei vielen Fälschungen gesehen. Wahrscheinlich ist diese Technologie billiger und einfacher als alle anderen. Für den Schuhträger können solche Ösenränder jedoch einige Unannehmlichkeiten verursachen, da die Gefahr besteht, dass sie am Fuß reiben oder an Socken haften bleiben.

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Ösen auf gefälschtem Timberland

Sohle, einzig, alleinig

Sie können echte Timberland-Produkte auch an der Sohle erkennen. Im Original ist es gegossen, einteilig, hat keine Fugen und Fugen. Es ist auf Gummibasis hergestellt - es biegt sich gut und dämpft. Die Sohle ist mehrschichtig, aber Sie werden darauf keine Übergänge finden, während die Übergänge zwischen den Schichten bei nicht gefälschten Modellen sehr auffällig sind. Die Sohle ist auf spezielle Weise nahtlos mit dem oberen Teil des Stiefels verbunden, sodass Sie keine Klebe- oder Fadenspuren finden.

Die Originalsohle ist braun, die Höhe des Absatzes ist modellabhängig. Auf dem Protektor befindet sich in der Mitte das Markenlogo und darunter in einem rechteckigen Rahmen der Markenname. Die Sohle der Fälschung gibt das Original sowohl in der Form als auch im Profilmuster sehr genau wieder.

Der einzige wahrnehmbare Unterschied ist die Größe des Logos und des Markennamens. Und wenn es nicht einfach ist, die Größe des Logos zu unterscheiden, ohne beide Paare zum Vergleich vor sich zu haben, dann ist mit dem Markennamen alles viel einfacher.

Auf der gefälschten Laufsohle ist die Schriftgröße im Markennamen viel kleiner, was viel Freiraum an den Rändern des Rahmens lässt.

Sohle auf Original-Timberland-Stiefeln und Fälschung

Unregelmäßige Fugen zwischen Sohle und Lederteil, oft mit Klebespuren.

Einzige Fälschung

Maßraster von Timberland Herrenschuhen

amerikanisch europäisch Zentimeter
6 39 24
6.5 39.5 24.5
7 40 25
7.5 41 25.5
8 41.5 26
8.5 42 26.5
9 43 27
9.5 43.5 27.5
10 44 28
10.5 44.5 28.5
11 45 29
11.5 45.5 29.5
12 46 30
13 47.5 31
14 48 32
15 50 33

Maßraster von Timberland Damenschuhen

amerikanisch europäisch Zentimeter
5 35.5 22
5.5 36 22.5
6 37 23
6.5 37.5 23.5
7 38 24
7.5 38.5 24.5
8 39 25
8.5 39.5 25.5
9 40 26
9.5 41 26.5
10 41.5 27
10.5 42 27.5
11 42 28
11.5 44 28.5
12 44.5 29

Worauf Sie achten sollten

Am rechten Stiefel ist ein Nubuk-Anhänger mit dem Firmenlogo und der Aufschrift „Guaranteed Waterproof“ angebracht.

Schild

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Das Etikett wird immer in einem speziell dafür vorgesehenen braunen Quadrat an die Ecke der Schachtel geklebt. Es ist orange für Männer- und Jugendprodukte, grün für Frauen. Das Etikett muss folgende Angaben enthalten:

  1. Markenname.
  2. Herstellungsland.
  3. Produktcode.
  4. Partynummer.
  5. Größe.

Jede Materialfarboption hat eine eigene Stilnummer, die auf der Website des Unternehmens überprüft werden kann.

Das Originalmodell kann unterschiedliche externe Tags haben: sowohl Karton als auch Leder. Was Ledermarken betrifft, so haben Fälscher gelernt, sie gut zu kopieren, und unser gefälschtes Paar ist der Beweis dafür. Auch das Kopieren von Kartonanhängern bereitet keine Probleme, da die Gestaltung der Anhänger selbst unprätentiös ist. Die Aufkleber, die auf diese Kartonanhänger geklebt werden, sind jedoch natürlich nicht von den offiziellen Verkäufern der Marke gefälscht.

Das Tag im Schuh kann auf der Zunge oder an der Seitenwand angebracht werden. Das Etikett kann in Form eines Aufklebers, eines Stoffetiketts, Informationen können auch einfach direkt auf die Haut des Stiefels aufgebracht werden. Handelt es sich um ein Stoffetikett, dann hat es oben links ein Markenlogo, Größen für sechs Länder, eine Artikelnummer, die Materialien, aus denen der Stiefel besteht, und das Produktionsland. Original-Stiefel werden in Bangladesch, China und der Dominikanischen Republik hergestellt. Unser Originalpaar wird in der Dominikanischen Republik hergestellt.

Internes Etikett an originalen Timberland-Stiefeln

Internes Etikett an originalen Timberland-Stiefeln

So sehen die Originaletiketten an der Seitenwand des Stiefels aus. Sie unterscheiden sich nicht von denen auf der Zunge.

Internes Etikett an originalen Timberland-Stiefeln

Wenn kein Etikett vorhanden ist und die Informationen direkt auf die Haut gedruckt werden, sieht es so aus. Auf unserer Fälschung wird der gesamte Text mit 100% Genauigkeit wiederholt, höchstwahrscheinlich haben die Fälschungsmacher etwas in den Zahlen vermasselt, die sich unter dem Text befinden. Da man für einen solchen Vergleich aber immer sowohl das Original als auch die Fälschung zur Hand haben muss, wird diese Methode bei uns nicht funktionieren.

Internes Etikett auf gefälschten Timberland-Stiefeln

Zusätzlich zu Etiketten mit Informationen über das Produkt und die Größen können sich Etiketten im Inneren des Stiefels befinden, die auf die Technologie hinweisen, die bei der Herstellung eines bestimmten Modells verwendet wird. Das kann zum Beispiel das PrimaLoft-Badge sein, was bedeutet, dass die Stiefel innen eine kleine Isolationsschicht haben und dafür ausgelegt sind, im Winter bis etwa minus 10 Grad getragen zu werden.

Auf unserer Fälschung gibt es keine solchen Abzeichen, aber es gibt ein Stoffetikett mit dem Markenlogo und dem Markennamen. Und solche Tags waren wirklich auf den Originalmodellen, aber für lange Zeit. Modelle der letzten Jahre haben solche Tags nicht mehr.

Internes Etikett auf gefälschten Timberland-Stiefeln

So sehen Markenschuhe aus

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

An folgenden Merkmalen können Sie originale Timberlands von Fälschungen unterscheiden:

  • Hochwertiges Nubuk ist weich und angenehm im Griff.

Hochwertiges Nubuk

  • Gedeckte Farben.
  • Die dezente, einteilige Laufsohle besteht aus einem leicht transparenten Material ohne Schichtübergänge.

Transparentes Sohlenmaterial

  • Die Verbindung von Sohle und Hauptteil erfolgt durch Gießen und sieht einwandfrei aus.

Alleinige Verbindung

  • Das Logo ist mit klaren und klaren Details geprägt.

Logo auf dem Original

  • Die Nähte sind mit großen Stichen, weißen Fäden gemacht. Jede Naht besteht aus vier Linien.
  • Die Nähte sind makellos, mit perfekt eingehaltenem Abstand zwischen den Linien.

Linien des Originals und der Fälschung

  • Die Accessoires bestehen aus teuren Materialien - Nylonschnürsenkel, glänzende sechseckige Ösen ohne Grate und Ehezeichen. Auf der Rückseite sind die Ösen rund, perfekt eben.

Schnürsenkel

  • Damenmodelle enthalten 6 Ösen, Herren - 7.

Ösen

  • Der Innenraum besteht aus wasserdichtem Material. Das Futter hat ein grünes oder weißes Etikett mit einer Identifikationsnummer und anderen Informationen.
  • Die Einlegesohlen bestehen aus zwei Teilen, die mit der Antistress-Technologie hergestellt wurden.

Einlegesohlen

Individuelle Nummer

Vielleicht weiß es nicht jeder, aber die authentischen Schuhe der Marke sind absolut alle nummeriert. Wir haben uns entschieden, Timberlands zu kaufen, wie kann man eine Fälschung sicher vom Original unterscheiden? Achten Sie einfach auf die Nummern auf den Schuhen. Geben Sie diesen Code in eine Suchmaschine ein - und Sie werden sofort das Original vor sich oder eine Fälschung verstehen.

Bevor Sie sich auf den Weg zum Geschäft machen, um das begehrte Paar Schuhe zu kaufen, finden Sie das Modell, das Ihnen gefällt, auf der offiziellen Website. Studieren Sie es so detailliert wie möglich - Farben, Zierelemente, Details, Merkmale des Laufsohlenprofils, Farbtöne der Schnürung. Nachdem Sie ein vollständiges Bild davon erhalten haben, was Schuhe sein sollten, können Sie sicher einkaufen gehen.

Wenn Sie Markenschuhe nicht in einer Markenboutique kaufen, ist es besser, alle Ihnen bekannten Echtheitsmerkmale an dem Paar zu überprüfen, das Ihnen gefällt. Trotzdem ist der Kauf nicht billig, und es wird sehr enttäuschend sein, wenn die Schuhe, die Sie für echte Produkte der Marke Timberland hielten, nach kurzer Tragezeit ihr Aussehen verlieren und auseinanderfallen.

Was Sie über Timberland-Stiefel wissen müssen

Timberland-Stiefel sind die beliebtesten Produkte eines amerikanischen Unternehmens, das sich durch eine hochwertige Verarbeitung durch den Einsatz innovativer Technologien auszeichnet.

Stiefel Timberland

Winterstiefel zeichnen sich durch Bequemlichkeit, Praktikabilität, Unternehmensfarbe und originelles Design aus. Das Material ist in der Lage, Feuchtigkeit und Temperaturänderungen zu widerstehen. Die Sohle sorgt durch gute Abtragseigenschaften und Flexibilität für ein angenehmes Gehen. Ledereinsätze sorgen für besonderen Tragekomfort, die Rückseite ist in einer speziellen Technologie gefertigt. Er ist aus Leder und sorgt für eine feste Fixierung des Fußes im Stiefel.

Wir empfehlen Ihnen auch, den Artikel darüber zu lesen ECCO-Schuhe

Das Firmenlogo ist ein Kreis mit einem stilisierten Baummuster im Inneren, der auf die äußere Seitenfläche gedruckt ist.

Die weltberühmten modischen Timberlands werden nicht nur in Fabriken in den USA, sondern auch in England, China, Frankreich und anderen Ländern hergestellt. Es ist möglich, echte Produkte zu identifizieren, die in zahlreichen Fabriken des Unternehmens hergestellt werden, und die Produkte geheimer Fabriken anhand der kleinsten Nuancen zu erkennen, die ohne Kenntnis der ursprünglichen Technologien nicht wiederholt werden können.

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Der Preis für echte Stiefel liegt bei fast 200 US-Dollar, obwohl die Marke manchmal Rabatte und Werbeaktionen anbietet. Aber auch in diesen Fällen sind die Warenkosten viel höher als bei gefälschten Schuhen.

So kaufen Sie authentische Timberlands in einem Online-Shop

Wir empfehlen den Kauf von Original Timberland Boots Hier

Das Unternehmen nimmt die Präsentation seiner Produkte im Netzwerkbereich ernst. Zum Schutz vor Betrügern gelten folgende Regeln:

  1. Markenprodukte werden nicht gleichzeitig mit Produkten anderer Unternehmen verkauft.
  2. Die Marke selbst stellt Bilder von Modellen zur Verfügung. Timberlands werden aus einem bestimmten Blickwinkel vor einem weißen Hintergrund fotografiert. Fotos sollten keine anderen Objekte in der Nähe der Schuhe und im Hintergrund Anzeichen eines Fotos in einem Geschäft oder im Freien enthalten.

Informieren Sie sich vor dem Kauf, wie viel das Produkt kostet, und vergleichen Sie die Preise mit den Angaben auf der Website des Herstellers.

Timberland-Stiefel

Preis

Die Kosten für das Original beginnen bei 21.990 Rubel, aber die Modelle der letzten Saison können für durchschnittlich 10.000 Rubel gekauft werden. Angesichts der Tatsache, dass die Schuhe als sehr robust und langlebig positioniert sind, ist dies eine absolut gerechtfertigte Investition. Wenn Sie an einem Ort leben, an dem es keinen strengen Winter gibt, können Sie in diesen Stiefeln nicht nur im Frühling und Herbst, sondern auch im Winter laufen. Es reicht aus, eine warme Socke anzuziehen oder eine Felleinlage hineinzulegen.

Zumindest ist diese Option perfekt, um bei kaltem Wetter mit dem Transport oder dem Auto zu reisen. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass sich herausstellt, dass es in die roten Zahlen geht, obwohl Sie es auch versuchen können.

Eine Fälschung im Internet kann leicht für 6.000 Rubel oder noch billiger gekauft werden, aber wir bezweifeln, dass die Stiefel in diesem Fall so lange halten wie das Original.

Zusammenfassen

Worauf ist zuerst zu achten? Am rechten Stiefel ist ein Nubuk-Anhänger mit dem Firmenlogo und der Aufschrift „Guaranteed Waterproof“ angebracht. Zeichen des Originals:

  1. Hochwertiges Nubukleder
  2. Laufsohle aus einem Stück
  3. Geprägtes Logo mit klaren Details
  4. Die Nähte sind mit großen Stichen gemacht

Über die Marke. Timberland-Stiefel sind die beliebtesten Produkte eines amerikanischen Unternehmens, das sich durch eine hochwertige Verarbeitung durch den Einsatz innovativer Technologien auszeichnet.

Welche Schuhe tragt ihr in der Nebensaison?
Stiefel
23.08%
Turnschuhe
23.08%
Stiefel
46.15%
klassische Schuhe
7.69%
Schuhe der Marke Timberland
0%
Abgestimmt: 13

Was tun, wenn Sie eine Fälschung verkauft haben?

Wohin gehen, wenn Sie eine Fälschung verkauft haben?

Entdecken!


Andrey Kozhevnikov

Blog-Autor. 7 Jahre Erfahrung als Merchandiser. Spezialist für die Definition von Qualitätsprodukten. Mehr als 5.000 gefälschte Waren unterschieden. Mein Motto: Der Perfektion sind keine Grenzen gesetzt!

Autor bewerten
OriginalPoddelka - wie man eine Fälschung vom Original unterscheidet
Einen Kommentar hinzufügen

  1. Swetlana

    Ich habe den Artikel gelesen, mit meinen Timberlands verglichen und mich geärgert…. stellte sich heraus, eine Fälschung gekauft zu haben. Schade, dass der Preis nicht niedrig war. Ja, und es ist eine Schande, dass sie betrogen haben. Schade, dass ich den Artikel nicht früher gelesen habe. Nun, ich werde in Zukunft vorsichtiger sein.

    Antworten
  2. Sonja

    Nie auf solche Hinweise geachtet, wie Sie sie beschrieben haben, insbesondere dort, wo das Tag angebracht ist

    Antworten
  3. Alexander

    Vor 10 Jahren habe ich Timberlands in Europa in einem Firmengeschäft gekauft, aber dem Artikel nach zu urteilen, haben sie mir dort eine Kopie verkauft

    Antworten
  4. Vitaly

    Ich hatte solche Schuhe von sehr hoher Qualität, obwohl die Marke nicht so beliebt ist. Daher denke ich, dass es bei bekannteren Schuhmarken nicht so viele Fälschungen dafür geben wird. Aber verlieren Sie nicht die Wachsamkeit und treffen Sie Ihre Wahl sorgfältig.

    Antworten
  5. Эдик

    Настоящие ботинки марки Timberland могут позволить себе только очень обеспеченные люди. У меня были копия их, но качественная. Прослужили мне лет 5 наверное. Только благодаря этой статье понял, что они были копией.)

    Antworten
  6. Swetlana

    Ну здесь все кажется просто, ан нет. При выборе данного бренда главное цена. Стоимость оригинальной обуви не маленькая. Соответственно если Вам предлагают оригинальные Timberland за очень дешево, стоит задуматься оригинал ли это, или подделка. Скорее всего это будет подделка. И потом,-У каждой пары оригинальных ботинок Timberland имеется свой индивидуальный номер. В копиях он не всегда указан, иногда забывают. Дальше ,- материал(используется нубук), но это отдельная тема.

    Antworten